www.xml-xslt.de


Startseite

Das Buch

Auszeichnungssprachen
Die XML Familie
XML
XSL/XSLT
CSS
XHTML und HTML5
Internationalisierung
Werkzeuge

XML-Dokument

Struktur: dtd

Retrieval: XSLT

2.3    XSL/XSLT

Die eXtensible Stylesheet Language (XSL) und die eXtensible Stylesheet Language for Transformations (XSLT) sind Empfehlungen, die auf XML aufbauen.

    Dabei ist XSL die Obermenge, wobei XSLT und XSL-FO (XSL Formatting Objects) Teilbereiche sind. XSL-FO ist nicht Bestandteil dieses Buchs. Es ist eine komplexe XML-Applikation zur eindeutigen Layoutbeschreibung von Seitendaten. In der Regel wird ein Entwickler immer zuerst ein XSLT-Dokument schreiben, das die Daten in ein XSL-FO-Dokument umwandelt. Dieses kann dann wiederum z.B. in PDF umgewandelt werden. Direktes Rendering (= Anzeigen) von XSL-FO ist in den gängigen Browsern z.Zt. nicht möglich.

    XSLT ist eine Transformationssprache, die Inhalte aus XML-Dokumenten in ein ande-res Format transportiert. XSLT ist eine XML-Anwendung und hat damit fest reglementier-te Elemente, die in bestimmten Kombinationen vorkommen dürfen oder müssen. XSLT-Anweisungen zu einem XML-Dokument werden damit ihrerseits selbst als XML-Dokumente formuliert.

    Von der funktionalen Ebene gesehen kann man einen Vergleich mit relationalen Da-tenbanken anstellen. Das XML-Dokument entspricht je nach Art des Dokuments (dazu später mehr) einem Datensatz in einer Tabelle, einer Tabelle oder gar einer Datenbank. XSLT entspricht dann der Abfragesprache SQL oder dem graphischen Abfrageinterface einiger Datenbankverwaltungsprogramme mit QBE (Query By Example) wie z.B. in den gängigen Office-Paketen. Der Output einer Datenbankabfrage ist ein Textfile, eine Tabel-le oder auch eine graphische Darstellung. Bei XSLT gibt es ebenfalls verschiedene Mög-lichkeiten des Outputs: z.B. PDF, XML und auch HTML. – XSLT ist damit durch die Ver-änderung und Bearbeitung der Daten und Informationen, die bei der Transformation statt-finden können, eine Retrievalsprache für Daten und Informationen.

    Vor allem die Transformation von XML nach HTML ist für die Nutzer heute interessant, da so die XML-Daten direkt im Browser dargestellt werden können. Als besonderen Bo-nus kann XSLT - analog zu SQL bei entsprechenden Datenbanken - die Daten der Quel-le (XML-Dokument) nur teilweise auswählen, neu gruppieren, berechnen oder verfrem-den (z.B. Kleinbuchstaben zu Großbuchstaben konvertieren, die Reihenfolge ändern und sortieren).


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das XML/XSLT-Seminar
(zur Zeit als Buch nicht lieferbar)